zurück zur Übersichtstabelle

HOTEL LEONARDO DA VINCI LIMONE SAN PIETRO HOTEL KRISS BARDOLINO CRISTINA LIMONE LEONARDO DA VINCI

  Sonderangebote

Hotel Leonardo Da Vinci**** in Limone
 



 


Kinder: Ca. Mitte April bis Anfang September "Softanimationsprogramm" und Live Musik mind.
3 x pro Woche, in der HS tägliche und abendliche Animation für Kinder und Erwachsene mit
Miniclub (6 - 12J.) und Juniorclub (13 - 17J.).

2 Kinderbecken, Spielplatz, Spielzimmer, separater Kindertisch mit Menüs inklusive.

An-/Abreise: Täglich.
Mindestaufenthalt: HS= 4 Nächte, NS= 3 Nächte


Parken:
inkl. Abstellplatz,
Bike- Depot, Garage (gegen Gebühr).

Haustiere:
Kleine Hunde erlaubt (nicht in den Gemeinschaftsräumen und am Pool).

Preistabelle und Sonderpreise
weitere Bilder

 

Lage:
Das besonders familienfreundliche Hotel liegt in einer ca. 50 000 qm großen Parkanlage. Sie gehen nur durch die Unterführung ca. 50 m  auf der Uferstraße zum Privatkiesstrand. Zum Ortszentrum von Limone sind es ca. 1,5 km.

Das bietet Ihr Hotel:
Die großzügig gestaltete Hotelanlage besteht aus Haupthaus und verschiedenen Nebengebäuden in unterschiedlicher Hanglage (Lift nur im Haupthaus). 4 Restaurants,
4 Bars, Taverne, Grillrestaurant am Pool, Strandrestaurant (HS), Safe an der Rezeption. Kostenlose WLAN in den Gemeinschaftsräumen.
Gratis Shuttlebus zum Zentrum von Limone
(Zeiten sind an der Rezeption angeschrieben).
 

So wohnen Sie:
Alle 216 Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Telefon, Kühlschrank, Klimaanlage (ca. Mitte Jun. - Mitte Sep.), Sat.-TV (ca. 2 deutschsprachige Programme).
Zur Begrüßung Sweets + Mineralw.
Die Standardzimmer sind zweckmäßig eingerichtet, Typ D (
ca. 14-16 qm) ohne Balkon, z.T. einfaches   Mansardenzimmer nur mit Dachfenster, max. 2 Pers.
Typ DB (ca. 14-18 qm) mit Balkon od. Terrasse, teilw. für bis zu 4 Personen.
Die Superiorzimmer DA (ca. 16-18 qm)
mit Balkon od. Terrasse (Seeblick oder seitl. Seeblick) sind komfortabel eingerichtet mit Fön, Safe, Kaffee-/Teezubereiter.
Die DV- Zimmer (ca. 14-16 qm) in der exklusiven Villa Lucia direkt am See, beim privaten Hotelhafen.
Kaffee-/Teezubereiter, Safe, gemeinsame Panorama- Terrasse (während der Hochsaison kann hier das Frühstück eingenommen werden).
Die Einzelzimmer sind einfach ausgestattete Mansardenzimmer mit schrägem Dachfenster. 

Sport, Unterhaltung:
Außenpool (18 x 6 m), Babypool und Pool mit Wasserrutsche, Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Schirmen, beheiztes Hallenbad (13 x 5 m), Privatstrand mit Liegen und Sonnenschirmen.
Spielplatz, Minigolf, Tischtennis, Mountain Bikes.
Mind. 3 x wöchentlich Musikveranstaltungen.

Wellnessbereich mit Hallenbad und Whirlpool, Hydromassage, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum.
Gegen Gebühr: Solarium, Behandlungen und Massagen.
Fahrrad-, Kanu- und Surfbrettverleih inklusive (HS) Bojen und Liegeplätze für ca. 15 Boote im  Privathafen (Vorreservierung).

All Inclusive:

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform. Wahlweise während der Saison abends Menüwahl im Hauptrestaurant nach Reservierung.

  • Mineralwasser, Wein, Bier und Softdrinks unbegrenzt zu den Mahlzeiten (SB).

  • Open-Bar mit Kaffee, Tee, Mineralwasser, Wein, Bier, nationalen alkoholischen Getränken und Speiseeis (10-23 Uhr)

  • Kaffee, Tee, Obst und Kekse an der Hauptbar (10-18 Uhr).

  • ca. April bis Mitte Mai und Mitte September bis Mitte Oktober Softanimation und Live Musik mind. 3 x pro Wo.

  • in der Hauptsaison tägl. und abendl. Animation für Kinder und Erwachsene mit Gymnastik, Spielen, Turnieren und Abendunterhaltung.

  • Ab Ende Juni bis Ende August Sportanimation im Freien und je nach Verfügbarkeit Kanu-, Kajak- und Surfbrettverleih.

 

Formular für Ihre Buchungsanfrage

zurück zur Übersicht Familienanlagen


HOTEL CRISTINA LIMONE HOTEL SAN PIETRO BARDOLINO HOTEL KRISS CHRISTINA LIMONE HOTEL LEONARDO DA VINCI

Die Beschreibungen und gezeigten Bilder sind den Unterlagen der Hotels entnommen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann von uns nicht übernommen werden. Für die Buchung gelten die Bedingungen des jeweiligen Hotels.  

www.rv-gardasee.de  © September 2017