HOTEL VILLA MADRINA GARDA GARDASEE GARDA GARDASEE RESIDENCE HOTELS VILLA MADRINA GARDA VILLA MADRINA
 

zurück zur Übersichtstabelle


Spa & Beauty
Acquamarina ****Hotel Villa Madrina in Garda
Quality Hotel Veneto Region

 






 


 


 





 

  

Lage:
In sehr schöner Hanglage mit herrlichem See -und  Panoramablick. Nur wenige Schritte in den alten Ortskern, zur Promenade und zum Strand.

5 Autominuten (1,5 Km) zum Golfplatz "Ca`degli Ulivi". Günstige Golf- Arrangements.
Siehe auch Golfpauschalen

Das bietet Ihr Hotel:
Sehr gepflegte kleine Hotelanlage mit 29 komfortablen Juniorsuiten und 5 Suiten, im 1.und 2.OG mit herrlichem Seeblick.
Lobby mit Sitzgruppen und  Rezeption. 
Elegantes Restaurant, Cafe, Bar und Terrasse.   Stilvolle Aufenthaltsräume mit Kamin- und Lesezimmer, Internetpoint, Konferenzräume und Lift. Für Familien stehen 5 Suiten und 2 Junior- Suiten mit Verbindungstüre zur Verfügung.
Die Junior- Suiten im EG sind auch für Rollstuhlfahrer geeignet, da ein zusätzliches behindertengerechtes Badezimmer mit WC zur Verfügung steht. 

Das Hotel wird von den Besitzern persönlich geführt, die besonderen Wert auf guten Service und optimale Betreuung der Gäste legen.

Besonderes Schmuckstück ist die 5.000 qm große, sehr schön angelegte Gartenanlage mit Terrasse zum Pool, auf der Getränke und mittags kleine Gerichte serviert werden.

Sport und Fitness:
Moderner Pool mit Liegewiese, Liegen (mit Polsterauflagen) und Sonnenschirmen.
Neue Wellness- Abteilung mit großem Whirlpool.  Finnische und Türkische Sauna zur privaten Nutzung (nach Anmeldung), Relaxzone. Massage- und Beautyanwendungen (nach Anmeldung).

Aroma- und Entspannungsbäder in der zimmereigenen Whirlpoolwanne.

Geführte, kostenlose Fahrradtouren, Wanderungen und  Nordic Walken. Fahrradverleih.
Greenfee- Ermäßigung für die umliegenden Golfplätzen.

Zimmer:
Die 29 Junior- Suiten für 2- 4 Pers. sind alle komfortabel und sehr geschmackvoll im traditionellen veroneser Stil  ausgestattet. Alle haben ein großes Wohnschlafzimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten und Sitzecke, Parkettfußboden, Klimaanlage, SAT-TV, Direktwahltelefon, Minibar und Safe. Bad mit Hydromassage (Orchidea mit großer Dusche), Haartrockner und Bademantel.

Die Junior-Suiten "BOUGANVILLE" liegen im EG mit privater großer überdachter Garten-Terrasse und teilweise Seeblick. Mit ein Paar Schritten sind Sie im Pool.

Die Junior-Suiten "OLEANDRO"  liegen in der 1. Etagen mit großem überdachtem Balkon und schönem Seeblick.

Die neuen Junior-Suiten "ORCHIDEA" in der 2. Etage sind alle weiß und modern möbliert. Großer überdachter Balkon mit fantastischem Seeblick.

Die 5 Suiten "
HIBISCUS" (ca. 34qm) liegen in der 1. Etage und verfügen über Wohn- Schlafraum mit Sitzecke. Getrenntes kl. Zimmer im Eingangsbereich mit  drittem bzw. viertem Bett  und 2. Fernseher. Große Sonnenterrasse mit zwei Liegen, Sonnenschirm und Seeblick, zusätzlich eine nicht einsehbare überdachte Loggia.

Verpflegung:
Frühstück oder Halbpension.
Sehr gute Küche mit typischen mediterranen Spezialitäten Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends 4-Gang-Wahlmenü mit Vorspeisen- und Salatbuffet, donnerstags Aperitif auf der Terrasse und Spezialitäten- Dinner mit Life- Music. 

An-/Abreise: Täglich, min. 3 Nächte.

Parken:
Kostenlose Stellplätze auf dem abgeschlossenem Hotel- Parkplatz.
Garage gegen Gebühr und auf Anfrage
.

Haustiere
: Nicht erlaubt
(siehe Liste).

Wie beurteilen unsere Kunden die "Villa Madrina"?
Siehe Kundenbewertung "Golfhotels"



Preisliste, Sparangebote,
Golf- Pakete und weitere Bilder

SPA/ Beauty- Angebote


weitere Golf- Sonderarrangements

Formular für Ihre Buchungsanfrage

zurück zum Hauptmenü und zur Informationsseite

HOTEL VILLA MADRINA GARDA GARDASEE GARDA GARDASEE RESIDENCE SUITEN HOTELS VILLA MADRINA GARDA VILLA MADRINA
 

Die Bilder sind aus dem Archiven von RV Gardasee und  des Eigentümers. Die Preise sind den aktuellen Listen der Hotels entnommen. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann von uns nicht übernommen werden. Für die Buchung gelten die Bedingungen des Hotels. 

www.rv-gardasee.de © Januar 2016