Aktuelle Informationen für unsere Kunden zum Corona-Virus am Südöstlichen Gardasee 

Stand: 20.03.20
Die Reisewarnung vom 17.3. wird bis Ende April verlängert.
Daher haben die meisten Veranstalter und auch wir alle Reistermine bis 30.04.2020 storniert.

Ebenfalls hat die HHD-Group bis 30.04. die Reisen abgesagt (dazu gehören z.B. Interchalet).
Aktuell schreiben sie:

Für alle Buchungen mit Anreise ab 01.05.2020 bleiben die Annullationsbedingungen unverändert gültig. 

30.03.20
Leider kann derzeit niemand sagen, bis wann der Höhepunkt überschritten sein wird und ob die Reisewarnung am 30.04. aufgehoben od. verlängert werden wird.

Bei unseren privaten Ferienwohnungen fallen bei einer Stornierung in der Regel bis 45 Tage vor Anreise, neben der geleisteten Anzahlung, keine weiteren Stornokosten an. Prüfen Sie bitte Ihre Reisebestätigung.

Wenn Sie für Anfang Juni eine Ferienwohnung für Ihren Pfingsturlaub gebucht haben, dann beachten Sie bitte, dass meist ab 44 Tagen vor Anreise die höhere Stornostaffel greift. Somit wird eine Stornierung sehr teuer, falls keine Reisewarnung mehr besteht, Sie jedoch aus gesundheitlichen Bedenken od. Unbehagen doch nicht mehr anreisen wollen.
Daher sollten Sie sich rechtzeitig mit uns in Verbindung setzen. Wir prüfen, welche Lösung wir Ihnen anbieten können.

Wir sind ständig in Verhandlung, um mit jedem einzelnen Fewo-Anbieter und jedem Hotel für Sie die  kürzesten Stornofristen während der Coronakrise zu vereinbaren, damit wir Ihnen auch in den nächsten Monaten genügend Spielraum für eine Umbuchung oder eine evtl. notwendige Stornierung geben können.

Bei einer fristgerechten Stornierung sagen wir Ihnen daher weiterhin zu, dass außer der bereits geleisteten Anzahlung keine weiteren Stornokosten auf Sie zukommen.

Bei einer Um- oder Neu-Buchung für das aktuelle Reisejahr 2020 bieten wir Ihnen zudem aus Kulanz eine kostenlose einmalige Umbuchung der Reise an und übertragen Ihre Anzahlung und ggf. Ihre Reiseversicherung.

EVZ (Europ. Verbraucherschutzzentrale) - Wichtige Information zum Reiserecht:  
"Die reine Angst zu erkranken reicht nicht aus, um eine Reise kostenfrei abzusagen".


Unsere Verbände, Partner u. Kollegen im In-und Ausland rufen zur Solidarität aller Kunden auf und bitten die Reisen umzubuchen und nicht zu stornieren.
 


Informationen der ERGO-Reiseversicherungen zu einem evtl. Reiserücktritt


weitere Informationen zu Stornokosten bei Individualreisen
 


Wir Informieren Sie auf dieser Seite über alle wichtigen Änderungen,
siehe auch: Info "Auswärtiges Amt"


ReiseVermittlung RV- Gardasee.de

Gisela Emrich
Buchenstrasse 22
72810 Gomaringen

info@rv-gardasee.de